BrassAppeal plus Vocals

»Mit im Team – ausdrucksstarke Gaststimme!«

»witzig – weiblich – wunderbar«

BrassAppeal setzt als Instrumental-Band bewusst auf das Zusammenspiel verschiedener Klangfarben. In einzelnen Titeln überrascht unsere Schlagzeugerin mit ihrer schönen Stimme und singt „99 Luftballons“ von Nena oder „Ich will keine Schokolade“ von Trude Herr.
Eine solistische Gesangsstimme bereichert manche Programme und berührt das Publikum auf eigene Weise. Texte von Klassikern formulieren oft eine spezielle Botschaft, die nur als gesungener Text das Publikum erreicht.
Ein Beispiel: „We will meet again“, gespielt bei einer Verabschiedung, sagt danke schön – und spiegelt Verbundenheit mit jemandem, der geht.
Deshalb arbeiten wir auf Wunsch mit ausdrucksstarken Sängerinnen zusammen.

brassappeal besonderes Element Logo Bildmarke

»Brassappeal ist ein optisches und musikalisches Highlight und kam auf allen unseren Veranstaltungen immer sehr gut an!«

Anne Hahn, Managing Director MEET BERLIN