Die Musikerinnen

»Das Ganze ist mehr als die Summe seiner Teile.«

Aristoteles

Katja Lau

BrassAppeal bei einer Firmenfeier bzw Jubiläum spielt livemusik

Altsaxophon

Studium an der Hochschule für Musik und Theater Rostock (Schulmusik)
Studium an der Musikhochschule „Hanns Eisler“ Berlin und der Hochschule für Musik und Theater Rostock (Saxophon, Popularmusik und Jazz)

Preisträgerin
Bundeswettbewerb „Jugend jazzt“ in Düsseldorf (1997)

Bands
Great Eight (Soul- und Funkband, Berlin), Bigband des Staatstheater Schwerin und Volkstheater Rostock, Pop/Funk und Soul in verschiedenen Besetzungen

Stummfilmbegleitung
Cinematographisches Orchester

Theatermusik
Berliner Ensemble, Staatstheater Schwerin (u.a. Solo Sunny, Biedermann und die Brandstifter)

Dozentin
Musikschulpädagogin, Workshop-Dozentin (Yamaha u.a.)

Meike Goosmann

BrassAppeal bei einer Firmenfeier bzw Jubiläum spielt livemusik

Tenor- & Sopransaxophon

Studium an der Hochschule für Musik Hanns Eisler Berlin (Saxophon, Popularmusik und Jazz)

Bands
„Meike Goosmann Quintett“ (Leaderin, Eigenkompositionen, CD „Portraits“), „United Women’s Orchestra“ (div. Jazzfeste), Trio Lezarde

Theater- und Tanzmusiken
Komposition und Performance (u.a. Kurt Schwitters Produktion, Theater Zentrifuge, Tanzfestival Sophiensäle)

Stummfilmbegleitung
Cinematographisches Orchester

Zusammenarbeit live und im Studio
Gerhard Schöne, Anne Clark, Johannes Wallmann, Elvira Plenar, Julia Hülsmann, Carlos Bica, Steffen Schorn, BuJazzO u.a.

Dozentin
Workshop-Dozentin und Musikschulpädagogin (Trossingen, Frauenmusikwoche Schweiz, Columbia University USA)

Natascha Zickerick

BrassAppeal bei einer Firmenfeier bzw Jubiläum spielt livemusik

Tuba

Studium an der Hochschule für Musik Hanns Eisler, Berlin (Tuba, Orchestermusik)

Bands
Vielharmonie Orchestra (u.a. „Jazz Across the Border“, „Jazz Fest- Berlin“), LeipJazzig Orkester (u.a. Jazz-Festival Münster, Leipziger Bachfest, Jazzfestival Nanjing,China)

Studio
Hörspielproduktionen und CD Produktionen (u.a. „Perpetuum Mobile“, Einstürzende Neubauten, „First Songs“ – Mikis Theodorakis)

Theater
Schillertheater, Deutsches Theater (u.a. Horvath „Kasimir und Karoline“, Euripides „Der Kyklop“, „Kaminski on air“), Theater des Westens (Musical „Chicago“)

Orchester
Komische Oper Berlin, Konzerthausorchester Berlin, Deutsches Filmorchester Babelsberg, Jenaer Philharmonie, Brandenburger Symphoniker

Carolina Bigge

BrassAppeal bei einer Firmenfeier bzw Jubiläum spielt livemusik

Schlagzeug

Studium an der Hogeschool voor de kunsten Arnhem (Schlagzeug, Popularmusik)

Zusammenarbeit live und im Studio
Band der Johannes B. Kerner Show (ZDF), AK4711(Grönland), Martin Gallop, Pe Werner, AVO Session Basel mit Herbert Grönemeyer, Yvonne Catterfeld, Johanna Zeul, Anja Krabbe u.a. (Rock am Ring, Rock im Park, WDR-Rockpalast)

Komposition
Songwriting für EMI Music Publishing

Theatermusik
Neuköllner Oper Berlin, Renaissancetheater Wien

Dozentin
Drummermeetings Paderborn und Salzgitter, Sistars, Seminararbeit Popakademie Mannheim

Endorsement
Yamaha, Paiste